textrio im "Sachsendreieck"

Seit dem 1. April 2017 hat textrio eine Zweigstelle in Chemnitz!

textrio möchte im schönen Sachsen neues Terrain erschließen. Behilflich ist dabei unsere langjährige Mitarbeiterin Jana Scheffler, die in ihre alte Heimat zurückgekehrt ist und dort die Leitung des Büros übernommen hat.

Jana Scheffler wird weiterhin ihre bisherigen Projekte und Kunden betreuen. Ihr Ziel ist aber auch vor Ort neue Kunden zu finden, damit textrio auch hier - in der gewohnten Qualität - tätig werden kann.

Jana Scheffler besitzt umfangreiche Erfahrungen in den verschiedensten Themenbereichen der Technischen Kommunikation (z.B. E-Learning, Neukonzipierung der Dokumentation in Single-Source) und hat in der Vergangenheit bereits viele Vorhaben projektverantwortlich für textrio abgewickelt. Ihr breites Know-how ist die beste Voraussetzung für fachkundige Beratung und für erfolgreiche Projekte. Die Bedürfnisse und Belange der Kunden hat Jana Scheffler dabei immer im Blick.

Wir wünschen Jana Scheffler viel Erfolg an ihrem neuen Arbeitsplatz.

textrio im Sachsendreieck



textrio sponsert Musik & Literatur

Seit Kurzem leistet textrio nun auch einen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt Erlangen und sponsert „Musik & Literatur“.

Bereits seit 2011 bereichert die Gruppe das Erlanger Kulturleben mit Veranstaltungen, in denen sie Themen sowohl musikalisch wie literarisch auffächert und immer auf der Suche nach Wiederentdeckungen ist.

So wurde im letzten Jahr das höchst vielgestaltige Werk des tschechischen Komponisten Erwin Schulhoff präsentiert, ein Programm zum aktuellen Flüchtlingsthema erarbeitet und in einem dritten Konzert (mit den Erlanger Musikern Beate und Dorian Keilhack) an die musikalischen und literarischen Traditionen der zerfallenden Donaumonarchie erinnert.

In der Saison 2017 geht es um die Musik Maurice Ravels, aber auch um den rätselhaften Dandy, der Ravel auch war. Das Programm „Don Quijote de la Mancha“ wartet mit dem staunenswerten Weiterleben des Ritters von der traurigen Gestalt in Musik und Literatur auf. Und ein echtes Schmankerl verspricht die Veranstaltung mit dem Titel „Vögel, Tiere und anderes Geschrei“ zu werden, bei der die Tierwelt ihren musikalischen und literarischen Niederschlag erlebt.

Wir wünschen der Gruppe weiterhin großen Erfolg bei den von ihnen veranstalteten Konzerten, die inzwischen im Wassersaal der Orangerie veranstaltet werden und die bei Publikum und Kritik sehr viel Anklang finden.

Quartett Bamberger Symphoniker x1333 120




Das Quinten-Quartett der Bamberger Symphoniker spielt ein Streichquartett
des südafrikanischen Komponisten Kevin Volans (6. Juli 2014).

Ausbildungspatenschaften für Mädchen und junge Frauen in Benin

Bereits im August 2016 berichteten wir über den Verein Dassari-Benefiz. Anlass war die Verleihung des EhrenWert-Preises an André Tagali, der seit bald 30 Jahren sein Heimatdorf in Benin – inzwischen mit Unterstützung des Vereins – fördert.

textrio war von Anfang an begeistert von der Idee, Mädchen mit Hilfe einer Patenschaft eine Ausbildung zu ermöglichen. Seit Weihnachten 2012 erhält der Verein daher eine Dauerspende.

Letztes Jahr erhielt die 14-jährige Emelline OUINDEYAMA das Schulgeld für ein Jahr.
Sie lebt mit ihrem alleinerziehenden Vater, der kein regelmäßiges Einkommen hat und einem kleinen Bruder zusammen. Emelline hat ihren Realschulabschluss geschafft und arbeitet nun auf das Abitur hin. Fragt man sie, was sie denn anschließend studieren möchte, dann kann sie sich noch nicht entscheiden: Informatik oder Agrarwissenschaften.

Wir wünschen der aufgeweckten und zielstrebigen Emelline weiterhin viel Erfolg und werden nachfragen, für welches Studium sie sich entschieden hat.

Qualitätsmanagement erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 rezertifiziert

Im Jahre 2010 wurde bei textrio erstmalig ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 eingeführt und vom TÜV Rheinland zertifiziert. Seitdem wurde unser QM-System regelmäßig geprüft und im 3 Jahresrhythmus rezertifiziert.
Im Oktober stand nun wieder eine komplette Abnahme unseres Qualitäts- und Prozessmanagements an. textrio hat sich dabei für die Rezertifizierung nach der neuen DIN EN ISO 9001:2015 entschieden.
Erneut konnten wir unsere Qualität unter Beweis stellen.
Unser QM-System erfüllt den Gedanken der Prozessorientierung und stellt wichtige Grundsätze der Norm in den Vordergrund:
  • Transparenz betrieblicher Abläufe
  • Erreichen einer hohen Kundenzufriedenheit
  • Senkung der Fehlerquote und somit auch der Kosten
So werden – auch bei guter Organisation – Optimierungsmöglichkeiten aufgedeckt und genutzt.
Wir freuen uns, unseren Kunden auch in Zukunft die gewohnte hohe Qualität zu bieten.

Zertifikat

Schulförderer 2016

Kinder und Jugendliche für den Schulsport zu begeistern, ist heute wichtiger denn je.

Das Erlanger Ohm-Gymnasium hat sich die sportliche Förderung besonders auf die Fahne geschrieben: Ein vielseitiges, modernes Sportangebot motiviert Schülerinnen und Schüler neue Sportarten zu erlernen und Kondition, Koordination und Teamfähigkeit zu verbessern.

Damit an der notwendigen Ausrüstung nicht gespart werden muss, unterstützt textrio als „Schulförder 2016“ die Sport-Fachschaft der Schule. Von Gymnastikbändern über Beachvolleybällen bis hin zu Kletterschuhen konnten so zahlreiche Neuanschaffungen getätigt werden.

Bildung – Mehr als nur eine Herzensangelegenheit

Das Recht auf Bildung ist Menschenrecht – die Realität in vielen Ländern eine große Hürde!

In dem westafrikanischen Staat Benin wirkt sich nicht nur das hohe Bevölkerungswachstum problematisch auf das Schulwesen aus. Es fehlt an Geld, Schulen, Lehrern und Lehrmaterial – aber es fehlt nicht an Menschen mit Herz und Engagement!

Da gibt es z. B. den Erlanger Verein „Dassari- Benefiz e.V.“, der mit Geldern aus Benefizveranstaltungen und über Spenden von Freunden besonders jungen Mädchen und Frauen aus mittellosen Familien der Region Dassari freien Zugang zu Bildung, Ausbildung und damit einem selbstbestimmten Leben ermöglicht.

textrio unterstützt den Verein „Dassari- Benefiz e.V.“ seit vielen Jahren:
Für uns ist es eine Herzensangelegenheit – doch für Agnès NIAMI bedeutet es konkret das dritte Studienjahr Jura an der Universität von Abomey-Calavi. Und Oriane Colombe YAROU kann seit 2013 ohne finanzielle Sorgen ihre Schule besuchen.

Am 29. 07.2016 wurde das ehrenamtliche Engagement des Vereins nun auch öffentlich gewürdigt. Im Rahmen der Aktion „EhrenWert“ verliehen die Stadt Nürnberg und die uniVersa Versicherungen „Dassari-Benefiz e.V.“ im Kinosaal des E-Werks Erlangen den Preis für den „Ehrenamtlichen des Monats Juli 2016“.

textrio freut sich für den Verein über diese Auszeichnung, die als Anerkennung für ehrenamtliches Engagement und als Würdigung von Menschlichkeit und Empathie gilt.
Preistraeger Torte

Sponsoring SC Uttenreuth

textrio sponsorte im Juli 2015 Jubiläums-Shirts für die Schwimmabteilung des Sport Clubs Uttenreuth.

Groß war die Überraschung, als bei der Feier anlässlich des 40-jährigen Abteilungsjubiläums jedes Mitglied der Wettkampfmannschaft ein Jubiläums-Shirt in Empfang nehmen durfte.

Dem Verein war es dadurch auf besondere Weise möglich, den Schwimmern für ihr oft langjähriges Engagement zu danken.
textrio unterstützt mit diesem Sponsoring die konsequente Jugendarbeit des Vereins. So werden mit großem Einsatz derzeit fast 100 Kinder und Jugendliche an den Schwimmsport herangeführt. Darüber hinaus können oft viele Schwimmer dazu motiviert werden, ihre Erfahrungen an die jüngeren Vereinsmitglieder weiterzugeben.

textrio wünscht allen Schwimmern des SC Uttenreuth weiterhin viel Erfolg bei der Verwirklichung ihrer Ziele.

Firmenlauf B2RUN

Dass die sportlichen Aktivitäten bei textrio ein Teil der Unternehmensphilosophie sind, zeigt die Teilnahme am Firmenlauf B2Run in Nürnberg.

Nicht weniger als die Hälfte unserer Mitarbeiter stand am 22. Juli 2014 um 19 Uhr im Startblock. Die restlichen Kollegen unterstützten entlang der Laufstrecke lautstark und empfingen die Läufer und Läuferinnen beim Zieleinlauf ins Stadion.
Firmenlauf B2RUN

Kooperationskongress Medizintechnik

Unter dem Motto „textrio bietet seinen Kunden Unterstützung zu allen Themen der Technischen Dokumentation, gleichgültig ob die Richtlinie für Medizinprodukte, die Maschinenrichtlinie oder andere Anforderungen erfüllt werden müssen....." nahmen wir am 26./27. März 2014 erstmals als Aussteller am Erlanger Kooperationskongress Medizintechnik teil.

An zwei interessanten Tagen standen neue Kontakte zu Firmen aus der Medizintechnik und deren Zulieferindustrie im Vordergrund. In zahlreichen Gesprächen konnten wir uns über die neuesten Entwicklungen informieren und den fachlichen Austausch zur Technischen Dokumentation für Medizinprodukte pflegen.
Kooperationskongress MedizintechnikKooperationskongress Medizintechnik

10 Jahre textrio GmbH

Im Oktober 2013 feierte textrio sein 10-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums feierte das gesamte textrio-Team gemeinsam mit Kunden und früheren Weggefährten gut gelaunt in stimmungsvollem Rahmen.
Wie hat alles angefangen? Am 29. Oktober 2003 eröffneten drei freiberufliche Redakteure das kleine Büro in der Loewenichstraße. In den folgenden 10 Jahren entwickelte sich daraus ein 15- köpfiges Team, das heute als GmbH in großen, modernen Büroräumen residiert.

Kontakt textrio GmbH

Tel.: 09131 94085-0
Fax: 09131 94085-99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Albert-Rupp-Straße 2
91052 Erlangen

Anfahrt

Route berechnen